ERFINDE DICH NEU
FINDE DIE WAHRE LIEBE
ÜBUNGEN
VIDEO
BÜCHER
SEMINARE
ONLINE TEST
AUTORENPORTRAIT
ERFOLGREICH WÜNSCHEN
HOME      DOWNLOADS      FORUM      NEWSLETTER      TERMINE      KONTAKT      IMPRESSUM
 
Liebe Freunde,

endlich ist es soweit.
Die „6 Minuten Coach“ Seite geht online.

 

 
Gleichzeitig mit der Veröffentlichung der beiden neuen Bücher „Erfinde dich neu“ und „Finde die wahre Liebe“ wollen wir hier künftig alles Wissenswerte über die Möglichkeiten des mentalen Trainings und die vielen 6 Minuten Übungen berichten.

Und falls ihr Erfolge erzielt habt oder andere Geschichten mitteilen wollt, falls ihr für euch ganz besondere Tricks gefunden habt oder wundervolle Dinge von anderen erfahren habt, lasst es uns wissen.

Alles Liebe und viel Erfolg Pierre und Michaela

Alle Zeichnungen sind von Barbara Schauer
www.derkleineyogi.com - Vielen Dank dafür.

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Warum 6 Minuten? ... oder die Sache mit der Beständigkeit
In den vielen Jahren meiner Tätigkeit als Mentaltrainer habe ich eines erkennen dürfen: Alle langwierigen oder zeitraubenden Übungen werden, auch wenn sie noch so effektiv sind, nicht immer wirklich lange durchgehalten. Als ich jedoch begann, die Übungen auf das Wesentliche, auf den inneren Kern zu reduzieren und den Aufbau von emotionalen Automatismen beachtete, wurden die Erfolge wesentlich schneller erreicht und waren auch von dauerhafterer Natur.
Denn 6 Minuten ist die Zeitspanne, die wir gerne und bereitwillig in unseren Alltag integrieren. Und so entwickelte ich viele 6-Minuten-Übungen – manche sind sogar noch kürzer –, die unsere alten, überholten Gewohnheiten verändern und unsere negativen Gedankenstrukturen auf die gewünschte Zielgerade bringen sollen.


Wenn wir unser Leben ändern wollen, benötigen wir Übung und Beständigkeit.

Erfolgreiches mentales Training setzt Beständigkeit voraus.
Mit unseren Zweifeln und negativen Gedanken sind wir schließlich ebenfalls beständig. Die üben wir auch jeden Tag. Und da jeder Zweifel ebenso pures mentales Training für unser Gehirn ist, nur eben in eine andere Richtung, sollten wir dem etwas entgegensetzen. Und zwar genauso konsequent und beständig. Der Erfolg mit diesen kurzen Übungen ist beeindruckend. Spielerisch, leicht und voller Freude, verändern unsere Seminarteilnehmer nun seit Jahren ihr Leben. Das Bemerkenswerteste dabei ist, dass sie bei der regelmäßigen Umsetzung der 6-Minuten-Übungen berichten, sie könnten nun auch größere Herausforderungen wesentlich leichter lösen.
Gewöhne dir jeden Abend eine dieser 6-Minuten-Übungen an – wie mentales Zähneputzen – und dein Leben kann sich vollständig ändern.

 
In diesen Büchern tun wir drei Dinge:

1. Wir nutzen die Kraft des mentalen Trainings, um unsere Ressourcen voll auszuschöpfen.

2. Wir verändern unsere Überzeugungen und dadurch unser Erleben.

3. Wir nutzen das Wissen der positiven Grundeinstellung und erweitern dadurch unsere Wahrnehmung.

 
Das 6-Minuten-Prinzip
Das 6-Minuten-Prinzip ist eine ebenso einfache wie effektive Methode, seine Ziele und Visionen zu erreichen. Es nutzt und vereint die Elemente der positiven Psychologie und die Erkenntnisse der modernen Hirnforschung.
Bereits durch 6 Minuten Üben pro Tag ist es möglich, in unserem Gehirn neue Routinen aufzubauen, welche nach rund 21 Tagen vollkommen automatisch ablaufen können.
Jede der Übungen ist einfach, leicht verständlich, schnell umzusetzen, spielerisch und äußerst effektiv. Du kannst mit ihnen alte, überholte Gewohnheiten verändern und neue, nützliche Gewohnheiten in deinem Gehirn verankern.
Die Übungen wandeln unser Selbstbild, fördern unsere Kreativität und setzen eine positive emotionale Aufwärtsspirale in Gang. In 6 Minuten können wir unserem Leben eine neue Richtung geben.

 
Warum ist Beständigkeit so wichtig?
Training jeglicher Art, auch mentales Training zeigt keinen Erfolg, wenn man so mal nebenbei und eher willkürlich eine Übung ausführt, dann wieder einige Zeit nicht und dann wenn es einem einfällt dann doch mal wieder.
Erfolge zeigen sich, wenn man das Training zu einer Routine werden lässt. Also Übungen stets wiederholt, und zwar planmäßig, am besten immer zu einer bestimmten Zeit. Sie sollten ebenso eine gewisse Systematik aufweisen und zielgerichtet sein. Dafür eignen sich die 6 Minuten Übungen hervorragend. Allerdings sollten wir bedenken: Auch ein Sportler bleibt nur solange fit, wie er trainiert. Ebenso ein Musiker oder Maler. Oder Sänger. Genauso verhält es sich beim mentalen Training.
Solange wir mental stark und fokussiert bleiben, werden wir Erfolg haben. Mental stark zu sein, kann uns sogar Spaß machen. Mit Sicherheit sogar. Es wartet also jede Menge Lebendigkeit und Lebensfreude auf uns. Wir werden wahrscheinlich bereits nach wenigen Tagen einen Zuwachs an Energie spüren können. Die Freude kommt mit dem Tun. Allerdings, ja, wir müssen es auch wirklich tun. Lesen alleine hilft uns hier nicht weiter.
Die beste Weise unser Leben zum größtmöglichen Erfolge zu führen?
Wir lassen unsere 6 Minuten zu einer Gewohnheit werden, die wir täglich ausüben. Erfolgreiches Training nähert sich durch regelmäßige Schritte dem Ziel. Auch im Alltag.

Mentales Training ist wie Körperpflege, wir empfehlen es täglich.


Online Test

Wunschbrunnen
Das Gesetz der Resonanz
Das Gesetz der Resonanz
Erfolgreich Wünschen
Erfolgreich wünschen
Wünsch es Dir einfach - aber richtig
Wünsch es dir einfach – aber richtig!
Einfach glücklich sein
Einfach glücklich sein
21 Wege, die Liebe zu finden
21 Wege, die Liebe zu finden